Hyaluronsäure Kapseln Test und Kritik 2019

Hyaluronsäure wurde bereits als "Heiliger Gral" gegen das Alter bezeichnet. Die Substanz ist nicht nur in Kosmetika, sondern auch in zahlreichen Arzneimitteln von Halsschmerztabletten bis zu Hyaluronsäure Kapseln enthalten. Der Körper produziert Hyaluronsäure selbst, allerdings nimmt die Produktion etwa ab dem 25. Lebensjahr kontinuierlich ab. Mit der Abnahme des Hyalurongehaltes gehen zahlreiche Alterungsprozess einher, wie beispielsweise die Alterung der Haut und der Verlust der Beweglichkeit unserer Gelenke. Durch die Einnahme von Hyaluronsäure Kapseln können diese Prozesse verzögert werden.

Hyaluronsäure Kapseln gibt es von verschiedenen Herstellern in unterschiedlicher Zusammensetzung. Doch worin unterscheiden sich die Produkte? Welche Hyaluronsäure Kapseln sind empfehlenswert?
In unserem umfangreichen Hyaluronsäure Kapseln Test haben wir die sechs besten Produkte für Sie ermittelt und miteinander verglichen. Alle Produkte in unserem Vergleich sind grundsätzlich empfehlenswert, sie unterscheiden sich jedoch in einigen wesentlichen Aspekten. Unser Vergleich hilft Ihnen, die für Sie passende Nahrungsergänzung zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Hyaluronsäure?

Die Hyaluronsäure gehört zur Gruppe der Mucopolysaccariden. Die chemische Bezeichnung nach neuer Nomenklatur lautet "Hyaluronat". Hyaluronsäure bildet das Gerüst unterschiedlichster organischer Strukturen in unserem Körper. Hyaluronsäure ist also ein natürlicher Stoff, der in unserem Körper vorkommt und dort auch gebildet wird.
Die wichtigste Eigenschaft der Hyaluronsäure ist die Bindung von Wasser. 1 g der Substanz kann bis zu 6 l Wasser binden. Sie bildet zusammen mit Wasser ein Gel, das in unserem Körper zahlreiche Funktionen erfüllt. Hyaluronsäure ist beispielsweise Hauptbestandteil der Bandscheiben und der Gelenkflüssigkeiten. Sie sorgt aber auch für die Elastizität unserer Haut und die Stabilität des Bindegewebes und ist Bestandteil unseres Augapfels.

Hyaluronsäure kann sehr viel Wasser binden. Mit Wasser bildet sich eine gelartige Struktur. In den Gelenken wirkt diese Struktur als Geleit- und Schmiermittel, in den Bandscheiben hat sie eine dämpfende Wirkung. In der Haut wirkt Hyaluronsäure als Feuchtigkeitsbinder.

Die wichtigsten Anwendungsgebiete für Hyaluronsäure

Hyaluronsäure wird in der Medizin und Kosmetik vielfältig eingesetzt. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die häufigsten Anwendungsgebiete.

Augenheilkunde

Der Augapfel besteht von Natur aus zu 98 % aus Wasser, das durch 2 % Hyaluronsäure gebunden wird. Hyaluronsäure bindet das Wasser im Augapfel und sorgt für die Elastizität. Aus diesem Grund wird Hyaluronsäure in Form von Augentropfen gegen trockene Augen oder müde Augen, beispielsweise durch Bildschirmarbeit, verabreicht. Der Stoff wird außerdem als Stabilisator bei Netzhautablösungen verwendet und ist in Reinigungsmitteln für Kontaktlinsen enthalten.

Schleimhäute

Hyaluronsäure befeuchtet die Schleimhäute und hilft gegen Trockenheit und Juckreiz. Inzwischen sind zahlreiche Präparate mit Hyaluronsäure in der Apotheke erhältlich, beispielsweise zur Befeuchtung des Intimbereiches der Frau oder zur Befeuchtung der Schleimhäute in Nase und Rachen. Gegen Heiserkeit haben sich Lutschpastillen mit Hyaluronsäure bewährt.

Orthopädie

In der Orthopädie findet Hyaluronsäure vielfältige Anwendung. Da sie Bestandteil der gesunden Bandscheibe ist, können beschädigte Bandscheiben mit Hyaluronsäure aufgefüllt werden. Sie ist außerdem Teil der Gelenksflüssigkeit und dient in unseren Gelenken als Schmiermittel. Mit zunehmendem Alter nimmt der Hyaluronsäure Gehalt in den Bandscheiben und in den Gelenken ab. Deswegen kann Hyaluronsäure vorbeugend vor degenerativen Gelenkerkrankungen schützen. Bei zahlreichen Gelenkerkrankungen wie beispielsweise Arthrose wird Hyaluronsäure auch gezielt in das betroffene Gelenk gespritzt.

Dermatologie

Ein wichtiger Einsatzbereich von Hyaluronsäure ist die Behandlung von Verbrennungen. Sie erhöht die Hautfeuchtigkeit sofort und fördert die Regeneration des Gewebes. Auch zur Beschleunigung der Wundheilung wird der Stoff erfolgreich verwendet.

Kosmetik und plastische Chirurgie

Innerhalb der Kosmetik ist Hyaluronsäure heutzutage fast unverzichtbar. Zum einen ist Hyaluronsäure eines der wirksamsten Anti-Aging Mittel. Der Stoff verbessert die Hautfeuchtigkeit und kann so die Hautalterung verzögern. Die Haut wirkt nach dem Auftragen von Hyaluronsäure glatter und praller. Kleine Fältchen werden gemindert.
Hyaluronsäure wird außerdem unter die Haut injiziert, um Falten aufzufüllen. Auch zum Auspolstern und Vergrößern von Lippen und anderen Körperteilen wie beispielsweise der Brust wird Hyaluronsäure injiziert. Mit der Zeit baut sich der Stoff ab, sodass die Anwendung reversibel ist.

Wie wird Hyaluronsäure hergestellt?

In der Medizin und in der Kosmetik wird das Natriumsalz der Hyaluronsäure verwendet, die Bezeichnungen lauten Natrium Hyaluronat oder Sodium Hyaluronat. Hyaluronat kann auf unterschiedliche Weise hergestellt werden.
Eine Möglichkeit ist die biotechnologische Gewinnung aus Streptokokken-Kulturen. Eine weitere ist die Gewinnung aus tierischen Ausgangsmaterialien wie beispielsweise dem Hahnenkamm. Mit der sogenannten NASHA-Technologie (Nicht-animalische stabilisierte Hyaluronsäure) können stabilisierte Hyaluronsäuren auch ohne tierisches Ausgangsmaterial hergestellt werden.
Da es sich um einen körpereigenen Stoff handelt, sind Allergien gegen Hyaluronsäure zwar selten, sie können aber bei Produkten vorkommen, die aus Hahnenkämmen gewonnen werden, wenn eine Allergie gegen Vogelproteine besteht.

Die Einnahme von Hyaluronsäure Kapseln

Hyaluronat kann auf unterschiedliche Weise angewendet werden. Zur Auspolsterung der Haut wird der Stoff üblicherweise gespritzt. Zur Erhöhung der Hautfeuchtigkeit dient Hyaluron als Zusatz in Kosmetika. Für medizinische Anwendungen beispielsweise bei Gelenkerkrankungen wird Hyaluron ebenfalls in die betroffenen Bereiche gespritzt. Die Anwendung in Form von Nahrungsergänzung gilt als wirksame Alternative. Im Vergleich zur gezielten Verabreichung in Form von Spritzen hat die Einnahme von Hyaluronsäure Kapseln verschiedene Vor- und Nachteile.

Vorteile und Nachteile von Hyaluronsäure Kapseln im Überblick

Vorteile

  • Die Kapseln werden über das Verdauungssystem aufgenommen und verstoffwechselt. So wird der Wirkstoff im ganzen Körper verteilt. Der Körper baut das Hyaluron dort ein, wo es benötigt wird.
  • Die Kapseln gelten als gut verträglich, da es sich um einen körpereigenen Wirkstoff handelt
  • Nebenwirkungen sind sehr selten
  • Über Kapseln können deutlich höhere Mengen an Hyaluronsäure aufgenommen werden als beispielsweise durch eine Creme.
  • Im Vergleich zu Spritzen sind die Kapseln deutlich günstiger und risikoärmer.

Nachteile

  • Wird Hyaluronsäure über Kapseln eingenommen, wirkt sie im ganzen Körper nicht gezielt in einzelnen Organen. Für die gezielte Behandlung bei Gelenkbeschwerden können daher zusätzliche Spritzen mit Hyaluronsäure in das erkrankte Gelenk sinnvoll sein.
  • Für eine gute Wirkung müssen Hyaluronsäure Kapseln über einen längeren Zeitraum regelmäßig eingenommen werden.
  • Nach Absetzen der Kapseln lässt die Wirkung wieder nach.
  • Die Einnahme von Hyaluron kann den Feuchtigkeitsgehalt und die Festigkeit der Haut verbessern, aber keine Falten gezielt auspolstern wie eine direkte Injektion.

Zusammenfassung Hyaluronsäure Kapseln Testberichte

SIEGER
  • 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • kein Kombi-Präparat
  • fortlaufend getestet auf Schadstoffe, Bakterien, Viren, Schimmelpilze, einmalig getestet auf Wirksamkeit
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, gentechnikfrei
  • Monatspreis ca. 9,30 EUR
  • Ausgezeichnet (97%)
GÜNSTIG
  • 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • kein Kombi-Präparat
  • getestet auf Schadstoffe, Bakterien, Viren, Schimmelpilze
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei
  • Monatspreis ca. 4,50 EUR
  • Ausgezeichnet (96%)
  • 400 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • Kombi-Präparat mit Biotin und Coenzym Q10
  • fortlaufend getestet auf Schadstoffe, Bakterien, Viren, Schimmelpilze
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, gentechnikfrei
  • Monatspreis ca. 6,65 EUR
  • Ausgezeichnet (96%)
STARK
  • 500 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • kein Kombi-Präparat
  • fortlaufend getestet auf Schadstoffe, Bakterien, Viren, Schimmelpilze
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, gentechnikfrei
  • Monatspreis ca. 10,00 EUR
  • Sehr gut (93%)
  • 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • Kombi-Präparat mit Vitamin C, B12 und Zink
  • kein Labornachweis über Schadstoffkontrolle
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, gentechnikfrei
  • Monatspreis ca. 9,30 EUR
  • Gut (87%)
  • 125 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • kein Kombi-Präparat
  • kein Labornachweis über Schadstoffkontrolle
  • vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, gentechnikfrei
  • Monatspreis je nach Dosierung 12-25 EUR
  • Gut (83%)

Hyaluronsäure Kapseln Test: unsere Testkriterien

Hyaluronsäure Kapseln werden in unterschiedlicher Dosierung und Zusammensetzung angeboten. Nicht alle Produkte, die heutzutage erhältlich sind, sind auch empfehlenswert. Zudem unterscheidet sich die Dosierung beträchtlich, diese sollte immer zur beabsichtigten Wirkungsweise passen. Wir helfen Ihnen, das richtige Produkt zu finden. Hierfür haben wir die sechs besten Kapseln mit Hyaluronsäure für Sie miteinander verglichen. Alle Produkte sind grundsätzlich zu empfehlen, sie erfüllen allerdings verschiedene Anforderungen. Die Produkte haben wir nach den folgenden Kriterien für Sie ausgewählt und bewertet:

  • Inhaltsstoffe: Die Inhaltsstoffe gehören zu den wichtigsten Testkriterien. Nicht nur der Gehalt an Hyaluronsäure ist entscheidend, sondern auch die Qualität. In diesem Punkt können alle Produkte in unserem Vergleich überzeugen. Sie enthalten Hyaluronsäure, die biotechnologisch aus pflanzlichen Quellen hergestellt wird und in der optimalen Molekülgröße von 500-700 kDa vorliegt.
    Die übrigen Inhaltsstoffe sollten ebenfalls gut verträglich und unbedenklich sein. Die getesteten Produkte enthalten keine unerwünschten Zusatzstoffe wie beispielsweise Magnesiumstearat und keine Stoffe, die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen können wie beispielsweise Gluten oder Laktose.
  • Produktqualität: In dieser Kategorie haben wir bewertet, in welcher Qualität die Inhaltsstoffe vorliegen. Zur Bewertung der Produktqualität haben wir die von den Herstellern zur Verfügung gestellten Laborzertifikate ausgewertet. Gut sind Produkte, die fortlaufend auf Verunreinigungen und Schadstoffe geprüft werden. Bei unserem Testsieger von Activalue wird sogar jede Charge durch ein unabhängiges Labor auf Schwermetalle, Bakterien, Viren und Schimmelpilze geprüft. Bei einigen Herstellern erfolgen die Tests fortlaufend aber nicht für jede Charge, während andere keine Laborergebnisse veröffentlichen. Die in Deutschland geltenden Hygienestandards nach HACCP sind für alle Nahrungsergänzungsmittel Vorschrift.
  • Wirkung: Die Wirkung der Kapseln ist abhängig vom Hyaluronsäure Gehalt und der Qualität der Hyaluronsäure. Alle Kapseln in unserem Vergleich sind gut wirksam. Die höher dosierten Produkte eignen sich zur gezielten Therapie von Gelenkerkrankungen oder als Anti-Aging Kur. Die niedriger dosierten können auch dauerhaft eingenommen werden. In einigen Produkte sind weitere Wirkstoffe enthalten, welche die Wirkung der Hyaluronsäure unterstützen sollen. Sinnvoll ist beispielsweise der Zusatz von Vitamin C, da Vitamin C die Aufnahme von Wirkstoffen verbessert. Biotin und das Coenzym Q10 tragen zu einer gesunden Haut bei.
  • Vertrauenswürdigkeit: Die Vertrauenswürdigkeit des Herstellers ist für die meisten Verbraucher ein wichtiges Kaufkriterium. Wir haben genauer hingesehen und Informationen über die Hersteller und vertreibenden Firmen recherchiert. Punktabzüge hat es in dieser Kategorie gegeben, wenn die Kapseln nicht von einem renommierten Hersteller für Nahrungsergänzung und Medizinprodukte stammen und wenn die Deklaration auf der Verpackung widersprüchlich oder ungenau war.
  • Einnahme und Dosierung: Gute Kapseln lassen sich leicht schlucken und haben keinen unangenehmen Geschmack.
    Die Dosierung ist ein relevantes Thema bei der Auswahl von Nahrungsergänzung. Leider sind einige Produkte so hoch dosiert, dass mit einer Kapsel bereits die maximal empfohlene Tagesdosis erreicht oder sogar überschritten wird. Vorteilhaft sind in der Regel Nahrungsergänzungsmittel, die flexibler dosiert werden können. Denn die Dosis sollte je nach Therapieziel und Körpergewicht passend gewählt werden. Kapseln mit einer hohen Einzeldosis von 400 – 500 mg Hyaluronsäure eignen sich für die kurzfristige Einnahme und zur Behandlung von Gelenkerkrankungen. Als Anti-Aging Mittel und zur Dauereinnahme empfehlen wir hingegen niedriger dosierte Produkte mit 150 bis maximal 350 mg HA pro Kapsel.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis spielt natürlich ebenfalls bei der Kaufentscheidung eine Rolle. Um die Preise vergleichen zu können, haben wir den Monatspreis berechnet. Doch ein günstiger Preis ist in dieser Kategorie nicht allein ausschlaggebend, denn gleichzeitig sollten die Kapseln auch qualitativ hochwertig sein. Unser Preis-Leistungs-Sieger erfüllt dieses Kriterium.

Beste Wahl: Activalue Premium Hyaluronsäure Kapseln

Die Hyaluronsäure Kapseln von Activalue sind unser Testsieger. Das Produkt ist zu Recht Marktführer in Deutschland. Die Nahrungsergänzungsmittel von Activalue zeichnen sich durch eine hohe Produktqualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Der Wirkstoff, entwickelt nach der HYALUINTENSE-Formel von Dr.med. Wagner, liegt in der für die innerliche Einnahme empfohlenen Molekülgröße von 500-700 kDa vor. Das Produkt wird in Deutschland hergestellt und fortlaufend von einem unabhängigen Labor geprüft. Der Hersteller hat sein Produkt sogar auf Verträglichkeit und Wirksamkeit klinisch testen lassen. Die Kapseln enthalten keine bedenklichen Inhaltsstoffe und sind vegan. Viele Kunden bestätigen die gute Wirksamkeit des Produktes.

Activalue Premium Intense Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
100 %

Wirkung

0%
100 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
100 %

Einnahme und Dosierung

0%
95 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
90 %

MedUni Urteil

0%
97 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Die Packungseinheit enthält 90 Kapseln mit jeweils 350 mg reiner Hyaluronsäure. Diese ist in Form von Hyaluronsäure Natrium Pulver mit einem Gehalt von ca. 91% Natrium Hyaluronat enthalten. Die Hyaluronsäure liegt in mikromolekularer Form vor, die Molekülgröße beträgt 500-700 kDa. Diese Molekülgröße gilt für die Einnahme als Nahrungsergänzung als ideal. Die Moleküle sind vergleichsweise klein und können vom Körper sehr gut aufgenommen werden.
Die Kapseln sind vegan und werden ohne das als bedenklich geltende Magnesiumstearat hergestellt. Der Hersteller verzichtet auf Allergene und potenziell unverträgliche Stoffe. Das Produkt ist als laktosefrei, glutenfrei und glukosefrei deklariert und ist zuckerfrei. Es enthält weder Geschmacksstoffe noch Konservierungsstoffe und wird nicht auf der Basis von genetisch veränderten Substanzen produziert. Die Deklaration entspricht den Richtlinien nach der EU-Verordnung für Lebensmittel VO 1169/2011.

Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind wie folgt deklariert:

Hyaluronsäure Natrium Pulver (enthält ca. 91% Natrium Hyaluronat, Molekülgröße 500-700 kDa), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Füllstoff: mikrokristalline Cellulose

Das Produkt enthält keine bedenklichen Inhaltsstoffe oder Allergene. Es enthält ausreichend Hyaluronsäure, um von einer guten Wirksamkeit ausgehen zu können. Aus diesem Grund vergeben wir für die Inhaltsstoffe die Note "sehr gut", 100 %.

Auch die Produktqualität ist ausgezeichnet. Die Kapseln enthalten Hyaluronsäure Natrium Pulver mit einem Natrium Hyaluronat Gehalt von 91 %. Das ist ein sehr guter Wert. Die Molekülgröße von 500-700 kDa liegt im idealen Bereich, der Körper kann die Hyaluronsäure in dieser Form besonders gut aufnehmen. Der Hersteller lässt seine Nahrungsergänzungsmittel fortlaufend von einem unabhängigen Labor auf Qualität und Reinheit prüfen. Aus diesem Grund vergeben wir auch für die Produktqualität die Note "sehr gut", 100 %.

Wirkung

Die Kapseln von Activalue sind mit 350 mg Hyaluronsäure hoch dosiert. Von einer guten Wirksamkeit ist daher auszugehen. Eine hohe Dosierung empfiehlt sich vor allem zur Behandlung von Gelenkerkrankungen wie beispielsweise Arthrose. Für eine kosmetische Wirkung würde auch eine niedrigere Dosierung ausreichen, doch aufgrund der guten Verträglichkeit ist auch die dauerhafte Einnahme höher dosierter Produkte unproblematisch. Der Körper baut die Hyaluronsäure dort ein, wo sie benötigt wird. Überschüssiges Hyaluronat wird ausgeschieden.
Das Produkt von Activalue ist das einzige in unserem Test mit klinisch bestätigter Wirksamkeit. Der Hersteller hat die Wirksamkeit und Verträglichkeit in einer von DERMATEST im April 2018 durchgeführten Studie klinisch bestätigen lassen. Über zwölf Wochen nahmen 20 Probanden die Kapseln ein. Gemessen wurde die Veränderung der Hautbeschaffenheit. In der Studie konnte eine Steigerung der Hautfeuchtigkeit um durchschnittlich 42 % und eine Steigerung der Hautelastizität um durchschnittlich 13 % nachgewiesen werden.

Die Wirkung der Kapseln ist sehr gut, wir vergeben in dieser Kategorie 100 %.

Vertrauenswürdigkeit

Die Firma Activalue gehört zu den Marktführern im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland. Die Hyaluronsäurekapseln werden in Deutschland hergestellt und verpackt, sie unterliegen den GMP Standards für Nahrungsergänzung und Lebensmittel.
Der Hersteller lässt sein Produkt von einem unabhängigen Labor auf Schadstoffe wie Schwermetalle und auf Krankheitserreger wie Viren, Pilze und Bakterien testen. Auch der Hyaluronsäuregehalt ist geprüft. Die Wirksamkeit der Kapseln auf die Haut wurde über eine DERMATEST Studie mit 20 Probanden klinisch bestätigt.
Der Hersteller bietet für das Produkt eine Zufriedenheitsgarantie an. Kunden, die nach dem Kauf nicht zufrieden sind, haben die Möglichkeit, die Kapseln innerhalb von 30 Tagen zurückzugeben. Sie erhalten dann den vollen Kaufpreis erstattet.

Aufgrund der hohen Transparenz und der Zufriedenheitsgarantie vergeben wir für die Vertrauenswürdigkeit des Herstellers die Note "sehr gut", 100 %.

Einnahme und Dosierung

Die Einnahme der Kapseln erfolgt einmal täglich. Die Kapsel sollte vorzugsweise vor einer Mahlzeit mit reichlich Wasser eingenommen werden. Die Kapseln haben eine gute Größe, die Einnahme ist problemlos möglich. Das Produkt ist geschmacksneutral. Für die Einnahme vergeben wir 100 %.

Aufgrund der hohen Dosis von 350 mg Hyaluronsäure ist die empfohlene Tagesdosis mit einer Kapsel bereits erreicht. Das führt zwar zu einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis, doch erfahrungsgemäß kann der Körper Stoffe etwas besser aufnehmen, wenn sie über mehrere, niedrigere Einzeldosen verteilt über den Tag eingenommen werden.
Für einige Anwendungsgebiete, beispielsweise für die vorbeugende Wirkung gegen Falten, reicht eine niedrigere Tagesdosis aus. Eine niedrigere Dosierung ist bei dem Produkt von Activalue jedoch nicht möglich. Für die Dosierbarkeit ziehen wir in der Bewertung daher 10 Prozentpunkte ab und vergeben die Note "gut", 90%.

Für Einnahme und Dosierung kommen wir so insgesamt auf eine Bewertung von 95%.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Dose der Kapseln von Activalue kostet etwa 27,95 EUR. Die Dose enthält 90 Kapseln und reicht somit für fast drei Monate. Die Hyaluronsäure Kapseln kosten bei empfohlener Dosierung dementsprechend etwa 9,30 EUR im Monat. Hinsichtlich der sehr guten Qualität und des hohen Gehaltes an Hyaluronsäure ist das ein guter Preis. Es gibt allerdings günstigere Produkte.

Wir vergeben für das Preis-Leistungs-Verhältnis die Note "gut", 90 %.

Kundenmeinungen

Die Kapseln von Activalue gehören zu den Bestsellern bei Amazon, sie haben überwiegend sehr gute Bewertungen erhalten. Kunden berichten von verschiedenen positiven Auswirkungen durch die Einnahme bei Gelenkerkrankungen wie Arthrose. Die Schmerzen seien durch die Einnahme reduziert worden, sportliche Aktivitäten wieder möglich. Andere Kunden berichten von einer positiven Auswirkung auf die Haut. Die Haut sei weniger trocken, Trockenheitsfältchen werden gemildert. Eine negative Bewertung hat es gegeben, weil sich eine Kapsel in der Verpackung geöffnet hatte. Diese Bewertung ist jedoch nicht ausschlaggebend, denn Transportschäden können immer vorkommen. Der Händler tauscht die Ware in diesem Fall anstandslos aus.

Unser Urteil zu den Activalue Kapseln mit reiner Premium-Hyaluronsäure

Die Kapseln von Activalue sind unser Testsieger. Überzeugt hat uns zum einen die Produktqualität. Die Hyaluronsäure liegt in sehr guter Form vor, die Dosis ist ausreichend hoch zur Behandlung verschiedenster Erkrankungen. Zum anderen spricht für dieses Produkt die hohe Transparenz. Der Hersteller lässt das Produkt in einem unabhängigen Labor auf Schadstoffe prüfen und hat sogar eine klinische Studie zur Wirksamkeit in Auftrag gegeben. Nicht zuletzt zeichnen sich die Kapseln auch durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Wir empfehlen die Kapseln für jeden, der hochdosierte Hyaluronsäure einnehmen möchte und ein Produkt ohne den Zusatz von Vitaminen kaufen möchte.

In der Gesamtbewertung erhält unser Testsieger die Note "sehr gut", 97 %.

Vorteile

  • 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • keine unerwünschten Zusatzstoffe oder Allergene
  • schadstoffgeprüfte Produktqualität
  • Wirksamkeit klinisch bestätigt
  • hergestellt in Deutschland
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • enthält keine zusätzlichen Wirkstoffe wie Vitamine oder Q10
  • niedrige Dosierung nicht möglich

Preis-Leistungs-Sieger: Nature Arts Hyaluronsäure Kapseln

Die Nature Arts Hyaluronsäure Kapseln sind unser Preis-Leistungs-Sieger. Das günstigste Produkt in unserem Vergleich kann auch qualitativ voll und ganz überzeugen. Jede Kapsel enthält 300 mg Hyaluronsäure in veganer, guter Qualität. Damit sind die Kapseln ausreichend hoch dosiert, aber nicht zu hoch. Sie eignen sich auch für die Langzeiteinnahme. Der Hersteller lässt die Kapseln auf Schadstoffe und Krankheitserreger testen, das Produkt wird in Deutschland hergestellt und unterliegt strengen Qualitätskontrollen.

Nature Arts Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
95 %

Wirkung

0%
85 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
100 %

Einnahme und Dosierung

0%
100 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
100 %

MedUni Urteil

0%
96 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Die Hyaluronsäure Kapseln von NATURE ARTS enthalten 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel. Die Hyaluronsäure hat eine Molekülgröße von 500-700 kDa, was den Empfehlungen für die Einnahme entspricht.
Das in den Kapseln enthalten Hyaluronsäure Pulver hat einen Hyaluronsäure Gehalt von 90 %, das ist ein guter Wert. Die Hyaluronsäure ist per Fermentation aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen und somit zu 100 % vegan. Leider sind die Kapseln nicht als "gentechnikfrei" deklariert. Hyaluronsäure wird häufig aus Mais und Hefe per Fermentation hergestellt, der Mais könnte (muss aber natürlich nicht) genetisch verändert sein.
Das Produkt enthält keine bedenklichen Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Magnesiumstearat. Die Kapseln enthalten weder Süßstoffe, Farbstoffe, Zucker, Aromen oder Konservierungsstoffe und sind deklariert als glutenfrei, laktosefrei, gelatinefrei und zuckerfrei.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt deklariert:
Hyaluronsäure Pulver (enthält 90% Natrium Hyaluronat), Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose.

Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind sehr gut, wir vergeben hierfür 100 %.

Die Produktqualität ist ebenfalls gut, Nahrungsergänzung von NATURE ARTS wird in Deutschland hergestellt und unterliegt den Kontrollen für Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel. Das lebensmittelrechtlich notwendige HACCP-Zertifikat ist vorhanden. Der Hersteller hat das Produkt auf Schwermetalle, Schimmelpilze sowie Bakterien und Viren durch ein unabhängiges Labor prüfen lassen. Das Laborergebnis mit Zertifikat kann auf der Verkaufsseite bei Amazon eingesehen werden.
Der Hersteller vergibt für die Kapseln eine Zufriedenheitsgarantie, Kunden, die nicht zufrieden sind, erhalten ihr Geld zurück.
Die Produktqualität ist soweit gut, da das Produkt aber nicht als gentechnikfrei deklariert ist, ziehen wir zehn Prozentpunkte ab und vergeben für die Produktqualität 90 %.

Für Inhaltsstoffe und Produktqualität kommen wir so insgesamt auf die Note "sehr gut", 95 %.

Wirkung

Die Kapsel enthalten Hyaluronsäure mit einer Molekülgröße von 500-700 kDa. In dieser Form ist eine gute Bioverfügbarkeit gegeben, der Körper kann die Moleküle besonders gut aufnehmen und verarbeiten. Mit 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel ist das Produkt ausreichend hoch dosiert, um von einer sehr guten Wirksamkeit auszugehen.
Für die Anwendung als Anti-Aging Mittel und zur Straffung der Haut ist die Dosierung ideal, für die dauerhafte Behandlung von Gelenkerkrankungen ebenfalls. Allerdings werden für die Behandlung akuter Gelenkschmerzen über einen kürzeren Zeitraum auch höhere Dosen von bis zu 400 mg Hyaluronsäure pro Tag empfohlen. In diesem Fall gibt es bessere Produkte, die 400 mg Hyaluronsäure pro Kapsel enthalten wie beispielsweise die Kapseln von Nature Love.
Im Gegensatz zu unserem Testsieger von Activalue ist dieses Produkt nicht durch klinische Studien auf seine Wirksamkeit getestet worden.

Für die Wirksamkeit ziehen wir aufgrund der fehlenden Wirkungsnachweise und der etwas niedrigeren Dosierung fünfzehn Prozentpunkte ab und vergeben die Note "gut", 85 %.

Vertrauenswürdigkeit

NATURE ARTS ist eine Marke der Occulto GmbH aus dem bayerischen Flintsbach bei Rosenheim. Die Firma vertreibt verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Drogerieprodukte.
Die Hyaluronsäure Kapseln wurden durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe und Krankheitserreger geprüft. Sie werden in Deutschland produziert.

Die Vertrauenswürdigkeit des Herstellers ist sehr gut, wie vergeben 100 %.

Einnahme und Dosierung

Eine Kapsel enthält bereits die empfohlene Tagesdosis von 300 mg Hyaluronsäure. Die Kapseln werden zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Die Einnahme ist angenehm, die Kapseln lassen sich gut schlucken und sind geschmacksneutral. Für die Einnahme vergeben wir daher 100 %.

Bei Produkten mit 400 mg Hyaluronsäure pro Kapsel haben wir bemängelt, dass eine niedrigere Dosierung nicht möglich sei und dass diese Dosis je nach Therapieziel bei Langzeiteinnahme möglicherweise etwas hoch sei.
Die Kapseln von NATURE ARTS sind mit 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel etwas niedriger dosiert, eine Überdosierung muss so nicht befürchtet werden. Für die Langzeiteinnahme sind 300 mg Hyaluronsäure für die meisten Menschen ausreichend.

Aus diesem Grund vergeben wir für die Dosierung die Note "sehr gut", 100 %.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Packung enthält 90 Kapseln und reicht somit für etwa drei Monate. Die Packung kostet um die 15 EUR, wobei es auch Angebote zum Beispiel bei Amazon für 12,99 EUR gibt. Daraus ergibt sich ein Monatspreis und 4-5 Euro. Damit sind die Kapseln die günstigsten in unserem Vergleich.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also ausgezeichnet, wir vergeben 100 %.

Kundenbewertungen

Die Kapseln von NATURE ARTS haben überwiegend sehr gute und gute Bewertungen bei Amazon erhalten. Kunden schreiben von einer guten Verträglichkeit und Wirkung gegen Knieschmerzen und zur Glättung der Haut. Negative Bewertungen gibt es natürlich auch, bemängelt wird von einzelnen Kunden die fehlende Wirkung. Insgesamt überwiegen aber die positiven Meinungen deutlich.

Unser Gesamturteil zu den NATURE ARTS Hyaluronsäure Kapseln

Mit 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel ist dieses Produkt zwar hoch genug dosiert, damit eine gute Wirkung erreicht werden kann, aber nicht überdosiert. Die Kapseln eignen sich auch für die Langzeiteinnahme.
Die Qualität ist gut, das Produkt ist auf Schadstoffe und Krankheitserreger geprüft und stammt von einem deutschen Hersteller.
Die Inhaltsstoffe sind sehr gut, leider sind die Kapseln nicht als "gentechnikfrei" deklariert.
Mit einem Preis zwischen 13 und 15 EUR Packung gehören diese Kapseln zu den günstigsten in unserem Vergleich. Sie sind daher unser Testsieger in der Kategorie Preis-Leistungs-Verhältnis.

Insgesamt erreichen die Kapseln von NATURE ARTS in unserem Test 96 %, was der Note "sehr gut" entspricht.

Vorteile

  • 300 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • zur Langzeiteinnahme geeignet
  • keine unerwünschten Zusatzstoffe oder Allergene
  • schadstoffgeprüfte Produktqualität
  • hergestellt in Deutschland
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • enthält keine zusätzlichen Wirkstoffe wie Vitamine oder Q10
  • nicht als gentechnikfrei deklariert

GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln mit Biotin

Die GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln gehören zu den beliebtesten Produkten auf dem deutschen Markt. Neben Hyaluronsäure in hoher Dosierung enthalten sie außerdem Biotin und Q10. Die Kapseln sind auf Schadstoffe geprüft und werden in Deutschland hergestellt. Hyaluronsäure liegt in der optimalen Molekülgröße von 500-700 kDa vor. Das Produkt enthält weder unverträgliche Stoffe noch bedenkliche Zusatzstoffe. Wer Hyaluronsäure Kapseln für die Haut einnehmen möchte, findet hier ein sehr gutes Produkt, das zusätzlich die Wirkstoffe Biotin und Coenzym Q10 enthält. Beide Stoffe tragen zur Gesunderhaltung von Haut und Nägeln bei und können die Hautalterung verlangsamen.

Coenzym Q 10 wird auch als Anti-Aging Enzym bezeichnet. Q10 werden positive Wirkungen auf die Haut und das Immunsystem nachgesagt. Das Enzym soll den Alterungsprozess verlangsamen und gleichzeitig die Fettverbrennung steigern. Aus diesem Grund ist es nicht nur in Nahrungsergänzung für die Haut, sondern auch in vielen Ergänzungsprodukten für Sportler enthalten.

Biotin ist ein Vitamin, das wir auch über die Nahrung aufnehmen. Ursprünglich wurde es "Vitamin H" genannt, weil es für die Gesundheit von Haut und Haaren wichtig ist. Biotin soll die Hautfestigkeit verbessern und zu einem gesunden Haar- und Nagelwachstum beitragen.

GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
100 %

Wirkung

0%
95 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
100 %

Einnahme und Dosierung

0%
85 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
100 %

MedUni Urteil

0%
96 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Eine Packung enthält 90 Kapseln mit jeweils 400 mg Hyaluronsäure. Diese liegt in Form von Hyaluronsäure Natriumsalz vor, gewonnen aus pflanzlichen Rohstoffen. Die Molekülgröße der Hyaluronsäure beträgt 500-700 kDa. Jede Kapel enthält zusätzlich 5,0 mg Coenzym Q10, sowie 25,0 µg Biotin.
Die Kapseln werden ohne das als bedenklich geltende Magnesiumstearat hergestellt und sind vegan. Sie enthalten weder potenziell unverträgliche Stoffe noch Allergene. Das Produkt ist als laktosefrei, glutenfrei und zuckerfrei deklariert.

Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind wie folgt deklariert:
Hyaluronsäure Natrium Salz, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Maisstärke, Coenzym Q 10, D-Biotin.

Da das Produkt keine bedenklichen Inhaltsstoffe oder Allergene enthält und gentechnikfreie Hyaluronsäure aus pflanzlichen Quellen enthält, vergeben wir für die Inhaltsstoffe die Note "sehr gut", 100 %.

Die Produktqualität ist ebenfalls sehr gut. Das enthaltene Hyaluronsäure Natrium Salz liegt in der empfohlenen Molekülgröße von 500-700 kDa vor. Dies entspricht den Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel, der Stoff kann in dieser Molekülgröße optimal vom Körper aufgenommen und verwertet werden.

Das Produkt wird in Deutschland ohne Zwischenhändler hergestellt und fortlaufend durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe und Reinheit geprüft. Das Laborergebnis veröffentlicht der Hersteller online, beispielsweise auf der Verkaufsseite von Amazon.

Die Produktqualität bewerten wir mit 100 %.

Für Inhaltsstoffe und Produktqualität vergeben wir daher insgesamt die Note "sehr gut", 100 %.

Wirkung

Da die Kapseln mit 400 mg Hyaluronsäure sehr hoch dosiert sind, ist von einer guten Wirksamkeit des Produktes auszugehen. Dies bestätigen auch die positiven Kundenbewertungen bei Amazon.
Die Kapseln sind besonders wirksam für die Gesunderhaltung der Haut, da sie zusätzlich Biotin und Q 10 enthalten.
Die Wirksamkeit der Kapseln wurde allerdings nicht in klinischen Studien bestätigt, wie bei unserem Testsieger von Activalue. Daher ziehen wir 5 % Punkte ab und vergeben für die Wirkung des Produktes 95 %, was der Note "sehr gut" entspricht.

Biotin ist zwar gut verträglich, kann aber bei Blutuntersuchungen die Laborwerte beeinflussen. Informieren Sie daher gegebenenfalls Ihren Arzt darüber, dass Sie Biotin einnehmen.

Vertrauenswürdigkeit

Die Firma GloryFeel GmbH ist ein renommierter Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln mit Sitz in Deutschland. Die Firma verkauft ihre Produkte über ihre eigene Internetseite https://www.gloryfeel.de/ und über Amazon. Der Hersteller ist um Transparenz bemüht, die Produkte werden fortlaufend durch ein unabhängiges Labor auf mögliche Schadstoffe wie Schwermetalle oder Pestizidrückstände, Krankheitserreger wie Viren und Bakterien und auf Schimmelpilze geprüft. Die Laborergebnisse veröffentlicht der Hersteller auf seiner Internetseite und auf der Verkaufsseite bei Amazon.

Die Hyaluronsäure Kapseln werden ohne Gentechnik und auf pflanzlicher Basis hergestellt.

Darüber hinaus gibt der Hersteller eine Zufriedenheitsgarantie auf seine Produkte. Kunden, die mit den Kapseln nicht zufrieden sind, können sie ohne Angabe von Gründen wieder zurückgeben.

GloryFeel produziert Nahrungsergänzung in pharmazeutischer Qualität, die auf Schadstoffe und Wirkstoffgehalt durch ein unabhängiges Labor geprüft wird. Die Vertrauenswürdigkeit ist daher hoch, wir vergeben in dieser Kategorie die Note "sehr gut", 100 %.

Einnahme und Dosierung

Die Kapseln sind nicht zu groß, der Hersteller empfiehlt die Einnahme von einer Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Die Kapseln sollten mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Die maximale Tagesdosis von einer Kapsel sollte nicht überschritten werden.

Die Einnahme der Kapseln erfolgt problemlos, sie lassen sich gut schlucken und sind geschmacksneutral. Für die Einnahme vergeben wir daher 100 %.

Die Dosierung der Kapseln ist hoch. 400 mg Hyaluronsäure pro Tag werden als Dosis zur gezielten Behandlung von Gelenkerkrankungen wie beispielsweise Arthrose und als Anti-Aging Kur (z. B. 3 Monate) für die Haut empfohlen. Für die Aufrechterhaltung der Hautfeuchtigkeit werden bei Dauereinnahme niedrigere Dosen von 100-200 mg pro Tag empfohlen. Hyaluronsäure hat kaum bekannte Nebenwirkungen, trotzdem sollte Nahrungsergänzung immer passend dosiert und nicht überdosiert werden, da bisher unbekannte Nebenwirkungen bei Langzeiteinnahme bei keinem Stoff ganz auszuschließen sind.

Die Kapseln sind mit Biotin und Q10 angereichert, beide Wirkstoffe kommen vor allem der Haut zugute. Aus diesem Grund wird das Nahrungsergänzungsmittel höchstwahrscheinlich häufiger als Anti-Aging Mittel gegen Falten gekauft. Für diese Wirkung ist die Dosierung bei Dauereinnahme möglicherweise etwas hoch. Eine niedrigere Dosierung ist nicht möglich, da die maximale Tagesdosis bereits mit einer Kapsel ausgeschöpft ist.

Für die Dosierung vergeben wir daher lediglich die Note "befriedigend", 70 %.

Für Einnahme und Dosierung kommen wir so insgesamt auf eine Bewertung von 85 %.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Da die Kapseln hoch dosiert sind, reicht eine Kapsel pro Tag. Eine Packung enthält 90 Kapseln, somit reicht sie für etwa drei Monate. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 19,97 EUR, das entspricht einem monatlichen Preis von ungefähr 6,65 EUR. Damit gehören die Kapseln zu den günstigsten in unserem Test. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist "sehr gut", wir vergeben 100 %.

Kundenbewertungen

Die GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln haben überwiegend sehr gute Bewertungen bei Amazon und auf der Herstellerseite erhalten. Kunden schreiben von einer guten Verträglichkeit und Wirksamkeit. Die Kapseln helfen gegen Knieprobleme. Zudem sei die Haut straffer geworden, Falten wirken weniger ausgeprägt.
Es gibt auch einige negative Kundenmeinungen zu diesem Produkt, diese Kunden schreiben, die Kapseln hätten bei ihnen keinerlei Wirkung gezeigt. Ein Kunde bemängelt, dass sich die Dose anfangs nur schwer öffnen lasse. Insgesamt überwiegen jedoch die guten Bewertungen deutlich.

Unser Gesamturteil zu den GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln mit Biotin und Q10

Wie alle Produkte von GloryFeel überzeugt auch dieses durch eine gute Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kapseln sind auf Schadstoffe geprüft und werden in Deutschland hergestellt.
Im Vergleich sind sie sehr hoch dosiert, was für eine gezielte Behandlung beispielsweise gegen Arthrose oder zur Reduzierung von Falten vorteilhaft ist. Für die Daueranwendung ist die Dosis mitunter jedoch etwas zu hoch. Die enthaltenen Wirkstoffe Biotin und Q10 sollen die Wirksamkeit unterstützen.
Wer ein hoch dosiertes Produkt mit zusätzlichen Wirkstoffen für die Haut sucht, ist mit den Kapseln von GloryFeel gut beraten.

Das Produkt erhält in unserem Vergleich insgesamt 96 %, was der Note "sehr gut" entspricht.

Vorteile

  • 400 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • mit Biotin und Coenzym Q10
  • keine unerwünschten Zusatzstoffe oder Allergene
  • schadstoffgeprüfte Produktqualität
  • hergestellt in Deutschland
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • niedrigere Dosierung nicht möglich
  • Biotin kann bei Blutuntersuchungen Laborergebnisse verfälschen

Höchster Wirkstoffgehalt: Nature Love Hyaluronsäure Kapseln

Die Hyaluronsäure Kapseln von Nature Love schneiden in unserem Vergleich fast genauso gut ab wie unser Testsieger von Activalue. Das Produkt ist sehr hoch dosiert, der Hersteller hat die Dosierung kürzlich von 400 mg auf 500 mg Hyaluron pro Kapsel erhöht. Daher gehen wir von einer sehr guten Wirksamkeit aus. Es handelt sich um Hyaluronsäure, die per Fermentation aus gentechnikfreiem Mais und Hefe hergestellt wird. Das Produkt ist für Veganer geeignet.
Die Herstellung der Kapseln erfolgt in Deutschland. Das Produkt enthält keine schädlichen Zusatzstoffe oder Allergene und wird fortlaufend durch ein deutsches Labor geprüft. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Nature Love Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
100 %

Wirkung

0%
90 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
100 %

Einnahme und Dosierung

0%
85 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
90 %

MedUni Urteil

0%
93 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Die NATURE LOVE(R) Hyaluronsäure Kapseln sind hoch dosiert. Jede Kapsel enthält 500 mg Hyaluronsäure. Der Wirkstoff ist in Form von Natrium Hyaluronat mit einem Hyaluronsäuregehalt von 90 % enthalten. Die Hyaluronsäure liegt in der für die innerliche Einnahme empfohlenen Molekülgröße von 500-700 kDa vor. Hyaluron in dieser Molekülgröße kann vom Körper besonders gut aufgenommen und verwertet werden. Die Hyaluronsäure wird aus gentechnikfreiem Mais mittels Fermentation gewonnen, sie ist somit vegan.
Der Hersteller verzichtet auf das als bedenklich geltende Trennmittel Magnesiumsterat. Stattdessen ist Reisextrakt als Füllstoff enthalten. Die Kapseln enthalten keine Allergene oder Stoffe, die zu Unverträglichkeiten führen können. Sie sind laktosefrei, glutenfrei und zuckerfrei. Alle Inhaltsstoffe inklusive der Kapselhülle sind pflanzlichen Ursprungs. Somit sind die Kapseln auch für Veganer und Vegetarier geeignet.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt deklariert:
Hyaluronsäure Pulver (enthält 90% Natrium Hyaluronat), Füllstoff: Reisextrakt, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose.

Die Inhaltsstoffe des Produktes bewerten wir mit der Note "sehr gut", 100 %.

Auch die Produktqualität der Nahrungsergänzung von Nature Love kann im Test überzeugen. Die Hyaluronsäure liegt in hochwertiger, niedermolekularer Form vor. Der Hersteller lässt jede Produktionscharge durch ein deutsches Labor auf den Hyaluronsäuregehalt und mögliche Schadstoffe wie beispielsweise Schwermetalle, Bakterien oder Viren testen. Das Produkt ist nach DIN EN 17025, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert.
Die Hyaluronsäure wird für dieses Produkt durch Fermentation aus gentechnikfreiem Mais und Hefe hergestellt.

Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind von sehr guter Qualität und schadstoffgeprüft. Aus diesem Grund vergeben wir für die Produktqualität ebenfalls die Note "sehr gut", 100 %.

Wirkung

Die Kapseln von Nature Love sind mit 500 mg Hyaluronsäure pro Kapsel sehr hoch dosiert. Eine hohe Dosierung wird zur Behandlung von Gelenkerkrankungen und zur Hautstraffung empfohlen. Aufgrund der hohen Bioverfügbarkeit der Hyaluronsäure ist eine gute Wirksamkeit gegeben.

Die Wirkung der Kapseln wurde jedoch nicht durch unabhängige, klinische Studien bestätigt wie bei unserem Testsieger von Activalue.
Aus diesem Grund ziehen wir in dieser Kategorie zehn Prozentpunkte ab und vergeben die Note "gut", 90 %.

Vertrauenswürdigkeit

Das Unternehmen Nature Love ist für seine qualitativ hochwertige Nahrungsergänzung bekannt. Es handelt sich um einen deutschen Hersteller, die Produkte werden ausschließlich in Deutschland produziert. Das Unternehmen gehört zur Tauron Ventures GmbH mit Sitz in Düsseldorf.
Alle Produkte dieses Herstellers werden nach hohen deutschen Qualitätsstandards hergestellt und durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe und Krankheitserreger geprüft. Im Unterschied zu einigen anderen Herstellern prüft Nature Love laut eigenen Angaben jede Charge der Produktion. So können eine hohe Produktqualität und Sicherheit gewährleistet werden.
Der Hersteller gewährt auf die Hyaluronsäure Kapseln eine Zufriedenheitsgarantie. Kunden, die mit dem Produkt nicht zufrieden sind, können es innerhalb des ersten Jahres zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet.

Aufgrund der hohen Transparenz, der fortlaufenden Laborkontrollen und der Zufriedenheitsgarantie vergeben wir für die Vertrauenswürdigkeit die Note "sehr gut", 100 %.

Einnahme und Dosierung

Da die Kapseln hoch dosiert sind, reicht eine Kapsel pro Tag. Die Maximaldosis von einer Kapsel pro Tag sollte nicht überschritten werden. Die Kapsel wird mit ausreichend Wasser ungeöffnet und unzerkaut eingenommen. Die Kapseln haben eine normale Größe und lassen sich problemlos schlucken. Sie sind außerdem geschmacksneutral. Die Kapseln sollten nicht geöffnet werden.

Die Einnahme erfolgt problemlos, daher vergeben wir hierfür 100 %.

Mit 500 mg Hyaluronsäure pro Kapsel ist das Produkt von Nature Love sehr hoch dosiert. Eine hohe Dosierung wird beispielsweise zur Behandlung von Gelenkerkrankungen empfohlen. Zur Erhöhung der Hautfeuchtigkeit reichen aber auch niedrigere Dosen aus. Zwar hat Hyaluronsäure nur sehr selten Nebenwirkungen und wird gut vertragen. Trotzdem sind wir der Ansicht, dass von keinem Wirkstoff mehr aufgenommen werden sollte, als nötig. Leider ist es nicht möglich, dieses Produkt niedriger zu dosieren.
Außerdem können Wirkstoffe vom Körper besser aufgenommen werden, wenn sie in kleineren Einzeldosen verteilt über den Tag eingenommen werden. Die Maximaldosis wird bei dem Produkt von Nature Love jedoch bereits mit einer Kapsel erreicht.

Eine niedrigere Dosierung oder die Aufnahme kleinerer Mengen Hyaluronsäure verteilt über den Tag sind also nicht möglich. Aus diesem Grund vergeben wir für die Dosierung nur die Note ausreichend, 70 % Prozent.

Für Einnahme und Dosierung erhält das Produkt insgesamt 85 %.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die unverbindliche Preisempfehlung für dieses Produkt liegt derzeit bei ca. 29,99 EUR. Bei Amazon finden Sie regelmäßig Werbeaktionen, über die das Produkt günstiger bestellt werden kann. Eine Packung enthält 90 Kapseln, bei der empfohlenen Dosis von einer Kapsel pro Tag reicht die Packung also für ca. drei Monate. Das ergibt einen monatlichen Preis von knapp zehn Euro. Im Vergleich zu anderen Produkten und hinsichtlich der guten Qualität und hohen Dosis ergibt Dich so ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für das Preis-Leistungs-Verhältnis vergeben wir die Note "gut", 90 %.

Kundenbewertungen

Die Hyaluronsäure Kapseln von Nature Love gehören zu den Bestsellern bei Amazon. Sie haben überwiegend sehr gute Kundenbewertungen erhalten. Kunden schreiben von einer spürbaren Wirkung auf die Haut. Die Haut sehe wesentlich glatter und vitaler aus, kleine Falten im Bereich der Augen seien beinahe verschwunden. Die Haut sehe nach mehreren Monaten deutlich jünger aus.
Andere Kunden berichten von sehr guten Erfahrungen mit diesen Kapseln bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen. Die Kapseln haben die Symptome einer Hüftgelenksarthrose spürbar verbessert. Die Schmerzen seien reduziert und die Beweglichkeit verbessert worden. Die Wirkung des Produktes gegen Schmerzen in den Gelenken und Störungen des Bewegungsapparates werden von vielen Kunden bestätigt.

Einige wenige negative Bewertungen hat es ebenfalls gegeben. Kunden schreiben, die Kapseln haben bei ihnen keinerlei Wirkung erzielt. Ein Kunde beschreibt eine abführende Wirkung als Nebenwirkung. Insgesamt überwiegen jedoch die guten Bewertungen. Der Anteil der unzufriedenen Kunden beträgt nur etwa 5 %.

Gesamtbewertung der Hyaluronsäure Kapseln von Nature Love

Die Hyaluronsäure Kapseln von Nature Love sind hoch dosiert und wirksam. Die Hyaluronsäure liegt in optimaler Molekülgröße vor, der Wirkstoff kann vom Körper daher besonders gut aufgenommen werden. Das Produkt wird in Deutschland hergestellt, jede Produktionscharge wird durch ein Labor auf Pestizide, Schwermetalle und Krankheitserreger geprüft. Die enthaltene Hyaluronsäure stammt aus pflanzlichen Quellen, die Kapseln sind vollständig vegan.
Nicht zuletzt kann auch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Punktabzüge hat es lediglich aufgrund der etwas schlechteren Dosierbarkeit gegeben.

Insgesamt kommen die Hyaluronsäure Kapseln von Nature Love in unserem Test auf eine Bewertung von 93 %, was der Note "sehr gut" entspricht.

Vorteile

  • hoch dosiert, 500 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • gute Bioverfügbarkeit
  • gute Wirkung
  • schadstoffgeprüfte Qualität
  • hergestellt in Deutschland
  • vegan
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • eine niedrigere Dosierung ist nicht möglich
  • keine zusätzlichen Wirkstoffe oder Vitamine

Cosphera Hyaluronsäure Kapseln mit Vitamin C, B12 und Zink

Die Hyaluronsäure Kapseln von Cosphera enthalten neben Hyaluronsäure auch die Vitamine C, B 12 sowie Zink. Die Wirkstoff Kombination soll einen positiven Effekt auf die Haut und die Gelenke haben. Mit 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel gehören sie zu den höher dosierten Produkten in unserem Vergleich. Die Hyaluronsäure liegt in der empfohlenen Molekülklöße von 500-700 kDa vor. Die Kapseln enthalten keine unerwünschten Zusatzstoffe und sind vegan. Wir empfehlen die Kapseln von Cosphera für jeden, der neben Hyaluronsäure auch eine Ergänzung mit Vitaminen wünscht.

Cosphera Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
80 %

Wirkung

0%
100 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
70 %

Einnahme und Dosierung

0%
95 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
90 %

MedUni Urteil

0%
87 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Die Kapseln von Cosphera enthalten Hyaluronsäurepulver mit einem Natrium Hyaluronat Gehalt von 90 %. Das ist ein guter Wert. Jede Kapsel enthält 350 mg Hyaluronsäure. Mit einer Kapsel ist die maximale Tagesdosis bereits erreicht. Das Produkt ist also vergleichsweise hoch dosiert.
Zusätzlich sind Vitamine und Mineralien enthalten. Die Kapseln enthalten laut Angaben auf der Verpackung jeweils 40 mg Vitamin C, 0,25 mg Vitamin B12 und 5 mg Zink. Die Dosierung von Vitamin C und Zink ist unauffällig, eine Kapsel deckt etwa 50 % des Tagesbedarfs dieser beiden Stoffe. Die Angabe für Vitamin B12 macht jedoch stutzig.

Widersprüchliche Angaben beim Vitamin B12 Gehalt

Der empfohlene Tagesbedarf für Vitamin B12 beträgt für Erwachsene laut Deutsche Gesellschaft für Ernährung etwa 3 µg (Nanogramm) pro Tag. 0,25 Milligramm entsprechen 250.000 µg. Nahrungsergänzung mit Vitamin B12 wird immer höher dosiert, da der Körper nur einen Bruchteil des enthalten Vitamin B12 verwerten kann. Die Empfehlungen unterscheiden sich je nach Quelle, so werden als Nahrungsergänzung für Veganer beispielsweise 10 µg pro Tag empfohlen. Die höchste empfohlene Dosierung liegt bei 5000 µg pro Tag.
Laut Hersteller enthält eine Kapsel 10.000 % der empfohlenen Tagesdosis, so steht es tatsächlich auf der Verpackung.
Wir haben jedoch recherchiert und die Angaben auf der Verpackung mit den Angaben auf der Produktseite unter www.cosphera.net verglichen. Dort wird die Dosierung für Vitamin B12 mit 250 µg angegeben. Das erscheint uns realistischer. Es lässt sich nur vermuten, dass es sich bei den Angaben auf der Verpackung (die auch auf der Verkaufsseite bei Amazon abgebildet ist) um einen Druckfehler handelt.

Vitamin C ist für zahlreiche Prozesse in unserem Körper sehr wichtig, unter anderem wird das Vitamin für die Kollagenbildung und zum Aufbau von Knorpel benötigt. Auch für die Hautfestigkeit ist es unverzichtbar. Zink trägt zur Erhaltung der Knochendichte und der Hautelastizität bei. Vitamin B12 ist unter anderem für neuronale Prozesse verantwortlich, ein Mangel macht sich zum Beispiel durch Müdigkeit und verminderte Leistungsfähigkeit bemerkbar. Die Auswahl der in diesem Produkt enthaltenen Vitamine ist also nicht zufällig, die drei Stoffe können die Wirkung von Hyaluronsäure gegen Gelenkbeschwerden und zur Verbesserung der Hautfestigkeit unterstützen.

Neben Hyaluronsäure und Vitaminen enthalten die Kapseln keine unerwünschten Zusatzstoffe. Der Hersteller verzichtet auf das als bedenklich geltende Magnesiumsterat, als Trennmittel ist Reiskleie enthalten. Die Hyaluronsäure wird mittels Fermentation aus gentechnikfreien, pflanzlichen Rohstoffen gewonnen. Die Kapseln sind vollständig vegan und frei von potenziellen Allergenen. Sie sind glutenfrei, laktosefrei und zuckerfrei.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt deklariert:
Hyaluronsäure Pulver (enthält ca. 90% Natrium Hyaluronat), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Vitamin C (Ascorbinsäure), Zinkgluconat, Vitamin B12 (Methylcobalamin), Reiskleie Extrakt

Die Inhaltsstoffe würden wir eigentlich sehr gut bewerten, allerdings sorgen die unterschiedlichen Angaben beim Vitamin B12 Gehalt für Verunsicherung. Aus diesem Grund ziehen wir 10 % Punkte ab und vergeben in dieser Kategorie 90 %.

Die Produktqualität ist gut, Hyaluronsäure liegt in der empfohlenen Molekülgröße von 500-700 kDa vor. Sie kann vom Körper besonders gut aufgenommen und verwertet werden. Die Kapseln werden in Deutschland hergestellt und unterliegen den Qualitätsstandards für Nahrungsergänzung und Lebensmittel.

Unabhängige Tests auf Schadstoffe und den Hyaluronsäuregehalt legt der Hersteller jedoch nicht vor. Aus diesem Grund ziehen wir bei der Produktqualität 30 % ab und vergeben in dieser Kategorie 70 %.

Insgesamt erhalten die Cosphera Hyaluronsäure Kapseln in unserem Test in der Kategorie Inhaltsstoffe und Produktqualität 80 %.

Wirkung

Aufgrund des hohen Hyaluronsäuregehaltes von 350 mg pro Kapsel kann von einer guten Wirksamkeit des Produktes ausgegangen werden. Diese Dosierung wird empfohlen zur Behandlung von Gelenkerkrankungen und für einen Anti-Aging Effekt. Die enthaltenen Vitamine können die Wirkung unterstützen.

Für die Wirksamkeit vergeben wir die Note "sehr gut", 100 %.

Vertrauenswürdigkeit

Cosphera ist ein Label, unter dem die Firma H1 Performance GmbH Nahrungsergänzung und Kosmetik bei Amazon vertreibt. Der Firmensitz befindet sich in Köflach, Österreich. Das Tätigkeitsfeld des Unternehmens wird auf der sehr dürftig aufgestellten Internetseite als "Handel mit Waren aller Art" angegeben. Die Internetseite enthält nur die gesetzlich notwendigen Angaben wie beispielsweise das Impressum, ansonsten erfährt man nichts über diese Firma. Sie scheint sich auf den Vertrieb über Amazon zu beschränken.

Die Produkte werden laut Herstellerangabe in Deutschland hergestellt und sind nach GMP, ISO 9001 und HACCP zertifiziert. Für die Produktqualität ist das GMP Zertifikat relevant. Die HACCP Standards müssen bei in Deutschland gefertigten Produkten eingehalten werden. Die Werbeaussage, dass zu den Vertriebspartnern auch Apotheken und Kosmetikstudios gehören, ist ungenau.

Uns sind Widersprüchlichkeiten in der Deklaration aufgefallen. Auf der bei Amazon abgebildeten Produktverpackung ist der Vitamin B12 Gehalt mit 0,25 mg angegeben. Eine solch hohe Dosis könnte unerwünschte Nebenwirkungen haben, sie entspricht etwa dem 10.000 fachen der empfohlenen Tagesdosis. Auf der Internetseite der Firma Cosphera ist der Vitamin B12 Gehalt jedoch mit 250 µg angegeben, was etwas unterhalb des Tagesbedarfs eines Erwachsenen liegt. Diese Angabe scheint uns realistischer zu sein, aber die unterschiedlichen Angaben sorgen für Verwirrung.
Außerdem gibt der Hersteller den Hyaluronsäuregehalt der Kapseln unterschiedlich an. Beworben wird das Produkt bei Amazon mit "395 mg pro Kapsel" in der Überschrift. Bei einem Blick auf die Verpackung und beim Lesen der weiteren Beschreibung fällt jedoch auf, dass dort nur noch 350 mg pro Kapsel angegeben sind.

Immerhin gibt der Hersteller für dieses Produkt eine "Geld zurück Garantie", für den Fall dass die Produkte nicht den Erwartungen der Kunden entsprechen.

Wir vergeben für die Vertrauenswürdigkeit aufgrund der widersprüchlichen Angaben zum Produkt nicht die volle Punktzahl, sondern lediglich 70 %.

Einnahme und Dosierung

Die Einnahme der Kapseln erfolgt einmal täglich. Der Hersteller empfiehlt, die Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Die Kapseln lassen sich sehr gut schlucken, sie sind geschmacksneutral und gut verträglich.

Für die Einnahme vergeben wir daher 100 %.

Eine Kapsel enthält 350 mg Hyaluronsäure, das entspricht der empfohlenen Tagesdosis. Eine hohe Tagesdosis wird zur Behandlung von Gelenkerkrankungen und Wirbelsäulenerkrankungen und als Anti-Aging Mittel empfohlen.
Für die langfristige Einnahme zur Erhaltung der Hautfeuchtigkeit werden hingegen niedrigere Dosen bevorzugt. Für diese Wirkung reichen sogar ca. 100 bis 150 mg pro Tag. Eine niedrigere Dosierung ist mit den Kapseln von Cosphera jedoch nicht möglich.
Aus diesem Grund ziehen wir 10 Prozentpunkte ab und vergeben für die Dosierung 90 %.

Für Einnahme und Dosierung insgesamt vergeben wir dementsprechend 95 %, was der Note "sehr gut" entspricht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einer Kapsel wird bereits die empfohlene Tagesdosis an Hyaluronsäure eingenommen. Eine Verpackung enthält 90 Kapseln, sie reicht somit für etwa drei Monate. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für dieses Produkt bei 27,90 EUR, das entspricht 9,30 EUR pro Monat. Da die Kapseln nicht nur Hyaluronsäure, sondern auch die Vitamine C, B 12 sowie das Mineral Zink enthalten, ist das ein guter Preis.

Für das Preis-Leistungs-Verhältnis vergeben wir daher die Note "gut", 90 %.

Kundenmeinungen zu den Hyaluronsäure Kapseln von Cosphera

Die Kundenbewertungen bei Amazon sind überwiegend gut. Nutzer berichten von einer deutlichen Verbesserung der Hautfestigkeit, die Haut an den Oberschenkeln sei deutlich straffer geworden, berichtet eine Kundin. Andere Kunden berichten von positiven Auswirkungen auf Gelenkbeschwerden.
Doch es gibt auch kritische Kundenmeinungen. Einzelne Kunden können keine Wirkung der Kapseln feststellen. Positiv bewertet werden die gut verträglichen Inhaltsstoffe und der Verzicht des Herstellers auf bedenkliche Zusatzstoffe.

Unsere Gesamtbewertung

Insgesamt erreichen die Kapseln von Cosphera in unserem Test 87 %, was der Note "gut" entspricht.

Wir empfehlen Ihnen dieses Produkt, wenn sie eine Nahrungsergänzung mit Hyaluronsäure wünschen, die zusätzlich Vitamine zur Unterstützung der Wirksamkeit enthält.
Die Kapseln sind mit 350 mg Hyaluronsäure pro Tag hoch dosiert, die Vitamine unterstützen die Wirkung. Die Hyaluronsäure ist pflanzlichen Ursprungs und daher sehr gut verträglich.
Das Produkt hat in der Kategorie Vertrauenswürdigkeit etwas schlechter abgeschnitten. Die Kapseln werden in Deutschland hergestellt und unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen für Nahrungsergänzungsmittel. Über den Hersteller selbst können wir jedoch nicht viel erfahren, die Kapseln werden von einer Handelsfirma in Österreich vertrieben. Leider hat es Widersprüchlichkeiten in der Deklaration der Inhaltsstoffe gegeben.
Trotzdem können wir in diese Kapseln insgesamt empfehlen.

Vorteile

  • 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • keine unerwünschten Zusatzstoffe oder Allergene
  • enthält die Vitamine C, B 12 sowie Zink
  • gute Wirksamkeit
  • hergestellt in Deutschland
  • gentechnikfrei und vegan

Nachteile

  • kein Nachweis über Test auf Schadstoffe
  • widersprüchliche Deklaration von Vitamin B12 und Hyaluronsäuregehalt
  • niedrige Dosierung nicht möglich

nah-vital Hyaluronsäure Kapseln

Die nah-vital Hyaluronsäure Kapseln haben wir für unseren Vergleich ausgewählt, weil sie niedriger dosiert sind. Nicht jeder möchte eine hohe Tagesdosis an Hyaluronsäure einnehmen. Es gibt nur wenige Produkte, bei denen die maximale Tagesdosis mit einer Kapsel nicht bereits erreicht wird. Die Kapseln enthalten jeweils 125 mg Hyaluronsäure. Für die Erhaltung der Hautfeuchtigkeit reichen bei Dauereinnahme bereits 100 mg Hyaluronsäure pro Tag aus. Als Kur oder auch zur therapeutischen Unterstützung bei Gelenkerkrankungen werden höhere Dosen von 400-500 mg pro Tag empfohlen. Diese Kapseln sind also die richtige Wahl für jeden, der Hyaluronsäure über einen längeren Zeitraum vorbeugend in niedriger Dosierung einnehmen möchte. Sie sind vegan und enthalten keine unerwünschten Zusatzstoffe. Das Produkt wird in Deutschland hergestellt.

nah-vital Hyaluronsäure Kapseln

Zusammenfassung des Tests

Inhaltsstoffe und Produktqualität

0%
85 %

Wirkung

0%
80 %

Vertrauenswürdigkeit

0%
68 %

Einnahme und Dosierung

0%
100 %

Preis-Leistungs-Verhältnis

0%
80 %

MedUni Urteil

0%
83 %

Inhaltsstoffe und Produktqualität

Die Kapseln enthalten jeweils 125 mg Hyaluronsäure. Diese wird durch Fermentation aus pflanzlichen Quellen gewonnen, die Kapseln sind vollständig vegan. Die Rohstoffe sind gentechnikfrei. Leider macht der Hersteller keine weiteren Angaben über die Qualität und die Molekülgröße der enthaltenen Hyaluronsäure.
Die Inhaltsstoffe sind gut, es sind weder Allergene noch unerwünschte Zusatzstoffe enthalten. Auf das als bedenklich geltende Magnesiumstearat verzichtet auch dieser Hersteller. Die Kapseln sind glutenfrei, laktosefrei und enthalten keinen Zucker. Sie sind auch für Allergiker geeignet.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt deklariert:
Natriumhyaluronat ,Füllstoff (Maisstärke), Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose), Trennmittel (Reisextrakt)

Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind gut. Wir vergeben in dieser Kategorie daher die Note "sehr gut", 100 %.

Die Produktqualität zu bewerten, fällt bei den Kapseln von nah-vital nicht ganz so leicht. Der Hersteller gibt zwar an, dass das Produkt in Deutschland produziert werde und dass es sich um Premium Qualität handele. Die Ergebnisse unabhängiger Labortests veröffentlicht nah-Vital jedoch für diesen Artikel nicht. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Qualität schlecht wäre. Es liegen jedoch keine Zertifikate unabhängiger Labors vor, die bescheinigen, dass die Kapseln auf Schadstoffe und Krankheitserreger getestet wurden. Da es sich um ein in Deutschland gefertigtes und verkauftes Produkt handelt, müssen allerdings die Mindeststandards für Lebensmittel und Nahrungsergänzung eingehalten werden.

Aufgrund der fehlenden Nachweise zur Produktqualität vergeben wir in dieser Kategorie lediglich 70 %.

Insgesamt kommen wir für die Inhaltsstoffe und die Produktqualität auf eine Bewertung von 85 %.

Wirkung

Die Kapseln enthalten mit 125 mg Hyaluronsäure zwar deutlich weniger als die meisten anderen Produkte in unserem Test, doch trotzdem kann von einer guten Wirksamkeit ausgegangen werden. Da die Hyaluronsäure verteilt auf zwei Tagesdosen aufgenommen wird, kann der Körper den Wirkstoff besser aufnehmen und verarbeiten. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 250 mg, hierfür werden zwei Kapseln pro Tag eingenommen. Für die Aufrechterhaltung der Hautfeuchtigkeit und zur Langzeiteinnahme kann die Dosis aber auch niedriger ausfallen, häufig reichen bereits 100 mg Hyaluronsäure am Tag.
Zur gezielten Behandlung von Gelenkerkrankungen sind die Kapseln nicht hoch genug dosiert. Doch für die Erhöhung der Hautfeuchtigkeit, die Reduzierung der Faltentiefe und die Straffung der Haut ist das Produkt ausreichend hoch dosiert.
Die Wirksamkeit der Kapseln wurde nicht durch unabhängige Studien bestätigt, wie bei unserem Testsieger von Activalue. Außerdem reicht die Dosis zur gezielten Behandlung von Gelenkerkrankungen mitunter nicht aus.

Wir ziehen daher bei der Bewertung der Wirksamkeit 20 Prozentpunkte ab und vergeben 80 %.

Die empfohlene Tagesdosis liegt für Anti-Aging Effekte bei 100-150 mg Hyaluronsäure pro Tag. Zur Behandlung von Gelenk- und Arthrosebeschwerden werden hochdosierte Hyaluron-Kapseln mit 400 - 500 mg Hyaluronsäure pro Tag empfohlen.

Vertrauenswürdigkeit

Die Firma nah-vital bietet verschiedene Nahrungsergänzungsmittel an. Die Produkte werden vorwiegend online beispielsweise bei Amazon verkauft. Die Firmenseite befindet sich derzeit im Aufbau, daher können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht viel über das Unternehmen herausfinden. Die Produkte werden in Deutschland hergestellt und unterliegen daher den Qualitätsstandards für Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel.

Da der Hersteller keine unabhängigen Laboranalysen vorlegt und auch über das Unternehmen selbst nur wenige Informationen in Erfahrung gebracht werden können, vergeben wir für die Vertrauenswürdigkeit lediglich die Note "ausreichend", 68 %.

Einnahme und Dosierung

Die empfohlene Tagesdosis liegt bei zwei Kapseln. Diese sollten mit reichlich Flüssigkeit am besten vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Einnahme erfolgt problemlos, die Kapseln sind geschmacksneutral und haben eine gute Größe.
Die Dosierung der Kapseln finden wir grundsätzlich gut, denn es gibt nicht viele Produkte auf dem Markt, die flexibel dosiert werden können. Die empfohlene Tagesdosis von 250 mg Hyaluronsäure wird mit zwei Kapseln aufgenommen. Da der Wirkstoff verteilt über den Tag in kleineren Einzeldosen eingenommen wird, kann der Körper die Hyaluronsäure besonders gut aufnehmen und verwerten. Darüber hinaus ist es auch möglich, nur eine Kapsel pro Tag einzunehmen, beispielsweise um die Hautfeuchtigkeit bei

Dauereinnahme zu erhöhen.

Aufgrund der sehr guten Dosierbarkeit vergeben wir in dieser Kategorie die Note "sehr gut", 100 %.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Packung enthält 60 Kapseln und kostet etwa EUR 24,99, unverbindliche Preisempfehlung. Bei Amazon gibt es aber regelmäßig Rabattaktionen, Sie können das Produkt dort mitunter etwas günstiger bestellen.
Werden die Kapseln dosiert wie vom Hersteller empfohlen, reicht eine Packung für 30 Tage. Das ergibt einen monatlichen Preis von etwa 25 EUR für die nah-vital Hyaluronsäure Kapseln. Das ist vergleichsweise teuer, höher dosierte Produkte kosten teilweise nur um die zehn Euro im Monat. Wer die Kapseln aufgrund der niedrigeren Einzeldosis kauft und zur Erhaltung der Hautfeuchtigkeit nur eine Kapsel pro Tag einnimmt, kommt jedoch auf einen monatlichen Preis von nur 12,50 EUR.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also weniger gut, wenn eine hohe Tagesdosis gewünscht wird. Wer hochdosierte Hyaluronsäure Kapseln sucht, findet bessere Produkte wie beispielsweise unsere Testsieger von Activalue oder die Kapseln von Nature Love.

Da dieses Produkt jedoch aufgrund der niedrigen Einzeldosis von nur 125 mg Hyaluron pro Kapsel ein Alleinstellungsmerkmal aufweist, bewerten wir das Preis-Leistungs-Verhältnis trotzdem mit befriedigend. Denn es gibt nur wenige Produkte, die so flexibel dosiert werden können wie dieses. Bei den niedriger dosierten Kapseln handelt es sich meistens um Reformhausprodukte mit entsprechend hohem Preis.

Insgesamt vergeben wir für das Preis-Leistungs-Verhältnis die Note "befriedigend", 80 %.

Kundenbewertungen

Die Kapseln von nah-vital haben ausschließlich gute Bewertungen bei Amazon erhalten. Die Kapseln werden vor allem aus kosmetischen Gründen gekauft. Kunden schreiben, dass sich das Erscheinungsbild der Haut durch die Einnahme deutlich verbessert habe. Die Haut sehe frischer aus, Falten seien sichtbar zurückgegangen. Auch die leicht dosierbare Darreichungsform wird von Kunden positiv bewertet.

nah-vital Hyaluronsäure Kapseln Gesamtbewertung

Die Kapseln von nah-vital unterscheiden sich von den anderen Produkten in unserem Vergleich durch die niedrigere Einzeldosis. Jede Kapsel enthält nur 125 mg Hyaluronsäure. Es ist so möglich, Hyaluronsäure auch in niedriger Tagesdosis einzunehmen. Die meisten anderen verkauften Produkte sind deutlich höher dosiert. Wer also ein niedriger dosiertes Produkt zur Dauereinnahme sucht, ist mit diesen Kapseln gut beraten.
Das Produkt wird in Deutschland hergestellt und enthält keine bedenklichen Inhaltsstoffe oder Zusatzstoffe. Die Kapseln sind vegan und werden aus gentechnikfreien Rohstoffen hergestellt.
Leider konnte uns die Vertrauenswürdigkeit des Herstellers nicht vollständig überzeugen. Über den Hersteller ist derzeit nur wenig in Erfahrung zu bringen.

Insgesamt erreichen die nah-vital Hyaluronsäure Kapseln 82,6 % in unserem Vergleich.

Vorteile

  • 125 mg Hyaluronsäure pro Kapsel
  • flexibel dosierbar
  • gute Wirkstoffaufnahme durch niedrigere Einzeldosis
  • hergestellt in Deutschland
  • gentechnikfrei und vegan
  • keine unerwünschten Zusatzstoffe oder Allergene

Nachteile

  • niedrig dosiert
  • kein Nachweis über Test auf Schadstoffe
  • vergleichsweise teuer

Hyaluronsäure Kapseln im Test - unser Fazit

Wir haben sechs Produkte ausgewählt und bewertet, die grundsätzlich gut sind. Sie unterscheiden sich jedoch in einigen wesentlichen Aspekten, die wir hier noch einmal für Sie zusammenfassen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Was zeichnet den Testsieger von Activalue aus?

Die Hyaluronsäure Kapseln von Activalue haben in unserem Vergleich insgesamt das beste Ergebnis erzielt. Mit 350 mg Hyaluronsäure pro Kapsel sind sie ausreichend hoch dosiert, damit von einer guten Wirksamkeit auszugehen ist. Gleichzeitig sind sie nicht zu hoch dosiert, sie eignen sich auch für die Langzeiteinnahme. Der Hersteller ist renommiert und vertrauenswürdig, jede Charge wird durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe und Krankheitserreger getestet. Darüber hinaus hat der Hersteller die Wirksamkeit der Kapseln auf die Haut in einer klinischen Studie testen lassen. Das Produkt von Activalue ist das einzige mit klinisch getesteter Wirksamkeit. Der Monatspreis liegt bei diesem Produkt im mittleren Bereich, hinsichtlich der sehr guten Qualität ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Nature Arts Hyaluronsäure Kapseln

Die Kapseln von Nature Art haben fast genauso gut abgeschnitten wie unser Testsieger, dabei kosten sie beinahe nur die Hälfte. Der Monatspreis liegt bei etwa 4,50 EUR. Doch neben dem günstigen Preis haben uns auch die gute Qualität und die Dosierung überzeugt. Auch dieses Produkt wird fortlaufend auf Schadstoffe geprüft. Im Vergleich zu dem Produkt von Activalue sind die Kapseln etwas niedriger dosiert, sie enthalten lediglich 300 mg Hyaluronsäure.

Das beste Produkt für die Haut: GloryFeel Hyaluronsäure Kapseln

Sie möchten Hyaluronsäure als Nahrungsergänzung für Ihre Haut einnehmen? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen die Kapseln von GloryFeel. Sie enthalten zusätzlich Biotin und das Coenzym Q 10, die beide für eine gesunde Haut wichtig sind und zur Verlangsamung der Hautalterung beitragen können. Auch dieses Produkt stammt von einem renommierten Hersteller und wird fortlaufend auf Schadstoffe geprüft.

Höchster Wirkstoffgehalt: Nature Love Hyaluronsäure Kapseln

Der Hersteller Nature Love ist bekannt für seine hochwertige Nahrungsergänzung. Die Hyaluronsäure Kapseln dieser Marke sind sehr hoch dosiert, sie enthalten 500 mg HA pro Kapsel. Wer ein hoch dosiertes Präparat zur gezielten Behandlung von Gelenkerkrankungen oder für eine Anti-Aging Kur sucht, findet hier ein sehr gutes Produkt. Die Kapseln sind auf Schadstoffe geprüft und enthalten keinerlei unerwünschte Zusatzstoffe.

Die besten niedrig dosierten Kapseln

Es gibt auch gute Gründe, sich für ein Produkt mit niedrigerer Dosierung zu entscheiden. Die nah-vital Hyaluronsäure Kapseln sind so dosiert, dass Sie flexibel bleiben. Die empfohlene Tagesdosis von 250 mg Hyaluronsäure erreichen Sie mit zwei Kapseln. Wenn Sie HA niedriger dosieren möchten, können Sie von diesen Kapseln auch nur eine am Tag nehmen, das entspricht 125 mg Hyaluronsäure. Für die Langzeiteinnahme und zur Aufrechterhaltung der Hautfeuchtigkeit sind 100-150 mg HA pro Tag asureichend.

Kapseln mit zusätzlichen Vitaminen

Die Cosphera Hyaluronsäure Kapseln haben aufgrund des fehlenden Laborzertifikates und widersprüchlicher Deklaration etwas schlechter abgeschnitten, aber sie sind dennoch empfehlenswert. Sie enthalten neben Hyaluronsäure auch die Vitamine C und B12 sowie Zink. Diese drei Vitalstoffe sind in unserer modernen Ernährung häufig zu wenig enthalten, dabei sind sie für die Gesundheit von Haut, Knochen und Bindegewebe wichtig. Mit diesem Kombi-Präparat sind Sie also gut beraten, wenn Sie zusätzlich Vitamine und Mineralstoffe einnehmen möchten.

So finden Sie die richtigen Hyaluronsäure Kapseln

Die richtigen Hyaluronsäure Kapseln kaufenAlle Hyaluronsäure Kapseln in unserem Test sind grundsätzlich empfehlenswert. Darüber hinaus gibt es einige Aspekte, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Unsere Kaufberatung hilft Ihnen, das für Sie passende Produkt zu finden.

Der Hyaluronsäure Gehalt der Kapseln

Der Hyaluronsäure Gehalt der Kapseln ist das wichtigste Kaufkriterium. Denn die Dosierung richtet sich nach der gewünschten Wirkungsweise der Kapseln.

Einnahme über einen kürzeren Zeitraum

Für eine Kur über drei Monate oder kürzer sind hochdosierte Produkte mit 350 bis 500 mg Hyaluronsäure pro Kapsel empfehlenswert. Eine Dosierung von bis zu 400 mg wird beispielsweise gegen Gelenkerkrankungen wie Arthrose empfohlen.

Um einen sichtbaren Effekt auf die Haut zu erzielen, kann eine Tagesdosis von 300-500 mg Hyaluronsäure, über einen kürzeren Zeitraum eingenommen, ebenfalls sinnvoll sein.

Langzeiteinnahme

Um die Hautfeuchtigkeit aufrecht zu erhalten und die Gelenke langfristig mit Hyaluronsäure zu versorgen, wird bei Dauereinnahme eine niedrigere Dosierung empfohlen. Für die Hautgesundheit und als vorbeugendes Anti-Aging Mittel reichen bereits 100-150 mg Hyaluronsäure pro Tag, bei Gelenkerkrankungen haben sich 300-350 mg HA pro Tag bewährt.
Hyaluronsäure gilt als sehr gut verträglich, allerdings gibt es bislang auch keine Studien über die Langzeitfolgen einer dauerhaft hohen Hyaluronsäure Einnahme. Immerhin steht HA im Verdacht, bei vorhandener Krebserkrankung das Tumorwachstum zu beeinflussen. Während es Studien gibt, die auf einen positiven Effekt bei Krebserkrankungen hindeuten, gibt es auch Belege für ein beschleunigtes Wachstum von Tumorzellen.
Deswegen sollte der Stoff als Vorsichtsmaßnahme dauerhaft nicht überdosiert werden.

Die Qualität der Hyaluronsäure

Hyaluronsäure wird heutzutage synthetisch per Fermentation aus pflanzlichen Quellen wie Mais und Bakterienstämmen gewonnen. Die per Fermentation gewonnene HA gilt als hochwertiger. Früher wurde Hyaluronsäure aus Hahnenkämmen gewonnen. HA aus Hahnenkämmen kann zu allergischen Reaktionen führen und ist für Veganer und Vegetarier ohnehin ungeeignet.
Achten Sie auch auf die Molekülgröße, diese sollte für die innerliche Einnahme 500-700 kDa betragen, damit der Körper den Stoff optimal aufnehmen und verwerten kann. Dieses Kriterium erfüllen alle sechs Produkte in unserem Vergleich.

Zusätzliche Wirkstoffe

Beim Kauf sollten Sie überlegen, ob ein Produkt mit zusätzlichen Wirkstoffen für Sie Sinn machen könnte. Einige Kapseln enthalten zusätzlich Vitamine, welche die Wirkung unterstützen können. Dazu gehören Vitamin B 12 und Vitamin C.
Möchten Sie Hyaluronsäure als Anti-Aging Mittel für Ihre Haut einnehmen, bietet sich der Kauf eines Kombi-Präparates mit Biotin und Coenzym Q10 an. Beide Stoffe können die Hautalterung verlangsamen und tragen zu einem gesunden Wachstum von Haut und Haaren bei.

Bedenken Sie, dass künstlich zugesetzt Vitamine auch Nebenwirkungen haben können. Bei der Einnahme von Biotin kommt es beispielsweise zu verfälschten Ergebnissen bei einer ärztlichen Blutuntersuchung. Wenn Sie außerdem ohnehin regelmäßig Nahrungsergänzung mit Vitaminen einnehmen, kann es möglicherweise bei gleichzeitiger Einnahme eines Kombi-Präparates zu einer Überdosierung kommen.

Die Sicherheit der Produkte

Seriöse Hersteller lassen ihre Kapseln regelmäßig durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe wie Schwermetalle und auf Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Schimmelpilze prüfen. Einige Hersteller garantieren die Prüfung fortlaufend, andere haben auf der Verkaufsseite des Produktes nur ein Zertifikat des letzten Testes veröffentlicht. Ob auch wirklich jede Charge geprüft wird, ist in diesem Fall nicht bekannt. Es gibt auch Hersteller, die keine Laborergebnisse veröffentlichen und nicht angeben ob die Kapseln geprüft sind. Das bedeutet natürlich nicht, dass die verkauften Produkte belastet sind. Da alle Produkte in unserem Vergleich in Deutschland hergestellt werden, unterliegen sie grundsätzlich den Vorschriften für die Herstellung von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln. Gewisse Qualitätsstandards werden also ohnehin eingehalten.

Zusatzstoffe und Allergene

Beim Kauf achten Sie natürlich auch auf Zusatzstoffe und mögliche Allergene. Alle Produkte in unserem Vergleich sind frei von bedenklichen Zusatzstoffen wie Konservierungsstoffen, Farbstoffen oder Aromen. Die Hersteller verzichten auf die Verwendung von Hilfsmitteln und Zusatzstoffen, die potenziell Allergien auslösen können. Die Kapseln sind alle als glutenfrei, laktosefrei und zuckerfrei deklariert. Die meisten Produkte sind außerdem als gentechnikfrei deklariert.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Um das Preis-Leistungs-Verhältnis besser beurteilen zu können, haben wir für jedes Produkt den Monatspreis berechnet. Für diesen legen wir die Verzehrempfehlung des Herstellers zu Grunde. Der Monatspreis unterscheidet sich teilweise beträchtlich.
Niedriger dosierte Produkte sind in der Regel teurer als hochdosierte, bei denen eine Kapsel pro Tag bereits ausreicht. Trotzdem können niedriger dosierte Produkte sinnvoll sein, beispielsweise für die Langzeiteinnahme.

Hyaluronsäure Darreichungsformen

Hyaluronsäure DarreichungsformenHyaluronsäure gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen. Tabletten und Kapseln sind höher dosiert als Cremes, die jedoch eine gute Alternative zur Hautpflege sind, wenn Sie auf das tägliche Schlucken von Kapseln verzichten möchten.

Darreichungsformen im Überblick:

  • Kapseln – hoch dosiert, zur innerlichen Einnahme
  • Tabletten – niedrig dosiert, zur innerlichen Einnahme
  • Gel – niedrig bis hoch dosiert zum Auftragen auf Haut oder Schleimhaut
  • Kosmetika wie Cremes, Seren, Gesichtswasser etc. – niedrig dosiert, zur täglichen Hautpflege
  • Lutschtabletten – niedrig bis mittelhoch dosiert zum Lutschen gegen Heiserkeit
  • Augentropfen – niedrig bis mittelhoch dosiert

FAQ - Fragen und Antworten zu Hyaluronsäure Kapseln

Häufige Fragen zu Hyaluronsäure Kapseln beantwortetWas sollte ich bei der Einnahme von Hyaluronsäure Kapseln beachten?

Nehmen Sie die Kapseln stets nach Herstelleranweisung ein. Die vom Hersteller empfohlene Höchstdosis kann der Packungsbeilage entnommen werden. Sie sollte nicht überschritten werden. Die Kapseln werden grundsätzlich mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Öffnen Sie die Kapseln nicht, um das Pulver zu entnehmen. Denn Hyaluronsäure kann nur wirken, wenn sie wie vorgesehen eingenommen wird. Schwangere und stillende Frauen sollten grundsätzlich ihren Arzt befragen, bevor sie Präparate mit Hyaluronsäure einnehmen.

Wie lange kann ich Hyaluronsäure Kapseln einnehmen?

Hyaluronsäure Kapseln sollten über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, damit sie eine Wirkung entfalten können.

Die besten Resultate werden erzielt, wenn die Kapseln über mehrere Wochen als Kur, beispielsweise zu Behandlung von Gelenkerkrankungen, oder sogar dauerhaft eingenommen werden. Werden die Kapseln nicht mehr eingenommen, lässt die Wirkung innerhalb kürzerer Zeit nach.

Was ist die empfohlene Tagesdosis?

Die empfohlene Tagesdosis von Hyaluron als Nahrungsergänzung liegt zwischen 100 und 400 mg Hyaluronsäure. Dies ist nur ein allgemeiner Richtwert, je nach Therapieziel und Körpergewicht kann auch eine höhere oder niedrigere Dosierung richtig sein. Zur Straffung der Haut und für eine vorbeugende Wirkung reicht eine Tagesdosis von 100-150 mg. Zur gezielten Behandlung von Gelenkerkrankungen werden höhere Dosen von bis zu 400 mg empfohlen.

Welche Nebenwirkungen können durch Hyaluronsäure Kapseln auftreten?

Nebenwirkungen durch die Einnahme von Hyaluronat sind sehr selten, da es sich um einen Stoff handelt, der von Natur aus auch in unserem Körper vorkommt. Es gibt Hyaluronsäure aus tierischen Quellen (Hahnenkämme). In seltenen Fällen wurden bereits allergische Reaktionen auf diese Produkte festgestellt, wenn eine Allergie gegen Geflügeleiweiß besteht.
Möglicherweise kann Hyaluronsäure das Wachstum von Krebszellen beschleunigen, daher sollte der Stoff nicht eingenommen werden, wenn eine Krebserkrankung vorliegt oder eine Krebsvorgeschichte besteht.
Allergiker sollten grundsätzlich die Inhaltsstoffe der Kapseln prüfen. Allergische Reaktionen im Zusammenhang mit der Einnahme von Hyaluronsäure sind meist auf Zusatzstoffe zurückzuführen.

Können Hyaluronsäure Kapseln während einer Diät eingenommen werden?

Hyaluronsäure kann das Bindegewebe der Haut festigen, deswegen werden sie während einer Diät empfohlen. Denn durch den Gewichtsverlust verliert die Haut in der Regel an Elastizität. Die Einnahme von Hyaluronat führt zu einem erhöhten Einbau von Hyaluronsäure in das Bindegewebe. Das Bindegewebe kann durch die Einnahme wieder fester werden. Es ist also empfehlenswert, die Kapseln während und nach einer Diät einzunehmen.

Hyaluronsäure InjektionKann ich Hyaluronsäure zusätzlich zu einer Injektion in die Gelenke einnehmen?

Eine Hyaluronsäure Injektion in die Gelenke wird bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen und vom Arzt durchgeführt.

Die Spritzen sind wirksamer gegen Gelenkbeschwerden als die Einnahme von Nahrungsergänzung, da der Stoff genau dorthin gespritzt wird, wo er benötigt wird. Besprechen Sie die Einnahme der Kapseln mit dem behandelnden Arzt.

Unmittelbar vor und nach der Injektion ist die Einnahme der Kapseln mitunter überflüssig. Die Einnahme bietet sich allerdings nach der Behandlung an, um den Hyaluronsäure Spiegel aufrecht zu erhalten.

Ist es möglich, Hyaluronsäure über die Nahrung aufzunehmen?

Hyaluronsäure wird in unserem Körper gebildet. Mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion jedoch ab. Um diesen Verlust auszugleichen, ist es sinnvoll, Hyaluronsäure in Form von Nahrungsergänzung zuzuführen.
Es gibt tatsächlich Nahrungsmittel, die geringe Mengen an Hyaluronat enthalten. Der Stoff kommt allerdings in verschiedenen Formen in Lebensmitteln vor. Der Gehalt ist außerdem sehr gering. Es ist daher nicht möglich, den Hyaluronsäure Spiegel im Körper allein durch die Ernährung zu erhöhen.
Gegebenenfalls trägt eine gesunde Ernährung jedoch dazu bei, dass der Körper selbst mehr Hyaluronsäure herstellt und die Produktion des Stoffes nicht vorzeitig reduziert. Denn nur wenn der Körper mit ausreichend Proteinen versorgt ist, produziert er auch ausreichend Hyaluronsäure.
Zu den Nahrungsmitteln, die von Natur aus an Hyaluronat enthalten, gehören beispielsweise Knochenbrühe und Hühnerbrühe, Gelatine, Fleisch und Innereien und Bananen. Mehr zu diesem Thema lesen Sie hier.

Muss ich eine Gewichtszunahme durch Hyaluronsäure Kapseln befürchten?

Da Hyaluronsäure sehr viel Wasser bindet, kommt häufiger die Frage auf, ob eine Gewichtszunahme durch die Einnahme der Kapseln möglich sei. Eine Gewichtszunahme durch die Einnahme der Kapseln konnte bislang nicht beobachtet werden. Der Körper reguliert den Hyaluronsäure Spiegel selbst und baut den Stoff nur dort ein, wo er benötigt wird.

Aus welchen Quellen wird Hyaluronsäure hergestellt?

Hyaluronsäure kann aus unterschiedlichen Quellen hergestellt werden. Früher wurde sie aus tierischen Quellen zum Beispiel aus Hahnenkämmen gewonnen. Da einige Menschen allergisch auf Geflügeleiweiß reagieren, können solche Produkte zu Unverträglichkeiten führen. Für Veganer und Vegetarier sind diese Produkte ohnehin nicht geeignet.

Heutzutage wird der Stoff jedoch in der Regel nicht mehr aus tierischen Rohstoffen, sondern nach einer biotechnologischen Herstellungsmethode gefertigt. Diese hat nicht nur den Vorteil der besseren Verträglichkeit, der Stoff selbst weist auch einen höheren Reinheitsgrad auf. Produkte, die nicht aus tierischen Quellen stammen, werden auch als "fermentiertes Hyaluron" bezeichnet.

Was passiert bei einer Überdosierung der Kapseln?

Eine Überdosierung ist in der Regel unproblematisch, da der Körper den Stoff wieder ausscheidet. Trotzdem sollte Nahrungsergänzung immer passend dosiert werden, vor allem bei Dauereinnahme, da bislang unbekannte Nebenwirkungen grundsätzlich nie auszuschließen sind.

MedUni.com Redaktion

Das MedUni.com Team führt seine anspruchsvolle Recherchearbeit studien- und evidenzbasiert durch und besteht aus einer Vielzahl hochqualifizierter Autoren. Auf diese Weise können wir stets seriöse und faktenbasierte Informationen bieten.
Avatar

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 5]